BellyPod #44: OT pur expandiert

Hallo, Merhaba und Salam Aleikoum,

bisher gab es noch nie zwei Podcasts an einem Tag. Heute ist es soweit!

Anlass für den Podcast im Doppelpack ist die Eröffnung des zweiten Standortes vom OT pur, der orientalischen Tanzschule von Mellany Amar in Frankfurt. Am 09. September 2017 gab es eine kleine Eröffnungsfeier.

Das Ensemble OT pur zeigte bei der Eröffnungsfeier was man in hier lernen kann.

Das Ensemble OT pur zeigte bei der Eröffnungsfeier was man in hier lernen kann.

Wie auch in der Eröffnungswoche vom 04.-08. September so werden den ganzen September Kurz-Workshops und Mini-Kurse zum Schnuppern und Ausprobieren einladen. Ein Besuch lohnt sich für Anfänger und für Fortgeschrittene.

Hanan Kadur, eine Dozentin des OT pur, verzauberte das Publikum.

Hanan Kadur, eine Dozentin des OT pur, verzauberte das Publikum.

In den gleichen Räumlichkeiten findet sich auch der zweite Standort der Ballettschule Frankfurt (Oksana Hoffmann). Eine Vielzahl von Kursen von Flamenco, klassischem Ballett, Modern Dance, Ballroom Dance und mehr laden zum Tanzen ein.

Flamenco gab es von der Ballettschule Frankfurt.

Flamenco gab es von der Ballettschule Frankfurt.

Tanz in all seiner Bandbreite unter einem Dach mit zwei Standorten – eine Kooperation, die bestimmt Früchte trägt!

Auch Mellany Amar, Inhaberin des OT pur, ließ es sich nicht nehmen bei der Eröffnungsfeier zu tanzen. Begleitet wurde sie von Pina Bilello an der Tabla.

Auch Mellany Amar, Inhaberin des OT pur, ließ es sich nicht nehmen bei der Eröffnungsfeier zu tanzen. Begleitet wurde sie von Pina Bilello an der Tabla.

Das war’s dann wieder für heute. Die Musik der heutigen Sendung stammt von der CD „Shaabi – Streetdance around the world“ von Sayed Balaha und ist natürlich gemafrei. In der nächsten Ausgabe gibt es dann mal wieder ein Tänzerinnenportrait. Freut Euch auf Nadine Fernandez.

Tschüß und bis bald

Eure Chiara Naurelen

Kommentar verfassen