BellyPod #28: Trommeln aus Leidenschaft – Pina Bilello

Hallo, Merhaba und Salam Aleikoum,

was wäre der Orientalische Tanz ohne Trommeln? Jedenfalls kein orientalischer Tanz mehr. Tabla, Daff, Riq, Bandir und etliche Trommeln mehr geben der orientalischen Musik ihre unverwechselbare fesselnde Rhythmik. Die Trommelklänge sind das Herz der Musik.

Sie berühren den Zuhörer und transportieren Stimmungen, wie kaum ein anderes Instrument. In der orientalischen Musikszene findet man jedoch nur vereinzelt mal eine Frau, die Trommel spielt. Weibliche Tabla-Spielerinnen sind selten. Umso mehr freut es mich, dass ich in diesem Podcast eine weibliche Tabla-Spielerin vorstellen kann – Pina Bilello, eine Tänzerin aus Frankfurt, die das orientalische Trommeln als Leidenschaft für sich entdeckt hat.
Pina Bilello hat italienische Wurzeln und hat vor einigen Jahren angefangen bei Mellany Amar in der Tanzschule OT-pur in Frankfurt orientalisch zu tanzen. Darüber kam sie zur Tabla. Mittlerweile ist aus dem Schnuppern und Ausprobieren eine Passion geworden. Seit einiger Zeit begleitet Pina die Tänzerin Mellany Amar bei Live-Auftritten.

Mellany Amar beim Live-Trommelsolo mit Pina Bilello an der Tabla.

Mellany Amar beim Live-Trommelsolo mit Pina Bilello an der Tabla.

Die Musik der heutigen Sendung wurde übrigens live von Pina Bilello für mich eingespielt und ist natürlich gemafrei.

Viel Spaß Eure

Chiara Naurelen

Kommentar verfassen