Kleine süße Sünde – Türchen Nr. 17

 

Zimttorte

Aus 350 g Mehl, 1 Messerspitze Backpulver, 75 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Ei und 175 g Margarine einen Mürbeteig bereiten. Eine Springform (Boden und Rand) damit auslegen und 15 Min. backen. 6 Eier und ¼ l Sahne verschlagen, 300 g Zucker, 1 Prise Salz, 400 g gemahlene Mandeln, 8 geriebene Zwiebacke, 50 g Zitronat (feingehackt), 1 EL Zimt, 1 TL Backpulver hinzufügen und verrühren. Auf den Mürbeteigboden geben. Rand in Höhe der Füllung abschneiden. Kuchen fertigbacken. Abkühlen lassen. Die Torte mit 3 EL erwärmter Aprikosenkonfitüre bestreichen. 300 g Marzipanmasse und 200 g Puderzucker verkneten. Die Hälfte ausrollen und die Torte damit bedecken. Am Rand festdrücken. 12 Stücke markieren. Aus dem restlichen Marzipan Figuren formen, dabei ggf. mit Lebensmittelfarbe färben.

Strom: 200°C, mit Füllung 175 °C

Gas: Stufe 3, mit Füllung Stufe 2

Backzeit: vorbacken 15 min, mit Füllung 70-80 Min.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.