Cihangir kommt nach Frankfurt

Hier eine kleine Info, die mir gerade eben reingeflattert ist:

Cihangir gibt am 06./07. Oktober Workshops im Studio Orienta. Es sind noch Plätze frei! Wer mal die Gelegenheit wahrnehmen möchte von diesem Ausnahmekünstler zu lernen, der sollte sich das nicht entgehen lassen.

Hier der Link zu den Infos:

BellyPod #4: Bauchtanz-Geschichten mit Reyhan

Hallo an alle Bellypod-Zuhörer,

Ausgabe Nr. 4 ist da! Diesmal mit einem kleinen Überraschungs-Interview, in dem zur Abwechslung mal meine Wenigkeit interviewt wurde. „hr4″ hatte mich vor dem Mikro. Es war eine wirklich gute Erfahrung mal einem Profi bei der Arbeit zuhören und zusehen zu können. Und zum „hr“ geht es hier lang – www.hr-online.de

Im zweiten Teil meines Podcasts habe ich eine der großen Tänzerinnen in Deutschland besucht – Reyhan aus Frankfurt. Sie eröffnet hiermit die Rubrik „Tänzerinnenportrait“ im Bellypod. Das Gespräch mit Reyhan war so interessant, dass ich mich entschieden habe es im Ganzen zu senden. Und ehrlich gesagt, ich hätte ihr noch wesentlich länger zuhören können :-)

Reyhan Seward aus Frankfurt, Foto: fotohyna

Für weitere Infos empfehle ich einen Besuch auf Reyhans Webseite: www.reyhan.de oder auch auf der Seite: www.bauchtanzschule-frankfurt.de, Reyhans Studio Orienta. Das das Studio den gleichen Namen hat, wie die Messe „Orienta“ hat auch einen Grund, der den meisten bekannt sein dürfte – Reyhan war Mitgründerin der Messe, die uns jedes Jahr im Spätherbst mit vielen schönen Dingen für den orientalischen Tanz versorgt. Allerdings hat sich Reyhan in den letzten Jahren aus der Organisation derselben verabschiedet. Danke, Reyhan für die unendlich viele Zeit, die du in die Orienta gesteckt hattest!! Hier noch der Link: Orienta

Die Musik in diesem Podcast stammt von dem Musiker Bassam Ayoub, der in Wiesbaden lebt und arbeitet: www.ayoub-music.de. Die Musik ist gemafrei.

Zum Schluss noch für die Leseratten:

„Kunst als Sport“: Bastet

„Bauchtänzer in Berlin“: Spiegel Artikel

Und jetzt sind wir mal wieder am Ende angelangt. Ich hoffe, es hat euch gefallen. Über Kommentare würde ich mich sehr freuen. Zurzeit mache ich diesen Podcast ins Blaue hinein. Durch die geringe Zahl an Kommentaren kann ich nicht einschätzen, ob der Podcast gut ankommt, oder ich ihn doch lieber einstampfen soll. Also – bitte seid so gut und hinterlasst einen Kommentar!! Auch konstruktive Kritik ist mir willkommen. Schließlich will ich ja besser werden :-)

1001 Grüße

Chiara Naurelen

Coming soon – der Podcast Nr. 4 ist in Arbeit

In ein paar Tagen geht der nächste Podcast online. Diesmal mit einem Tänzerinnen-Portrait – Reyhan aus Frankfurt hat sich meinem Mikrofon gestellt und mir jede Menge Einblicke in ihr tänzerisches Leben gegeben.

Außerdem gibt es ein kleines Interview mit mir und zwei meiner Tanzfrauen zu hören. „hr4″ war bei mir und hat uns, also meine Frauen und mich, zum Thema „OT und Gesundheit“ interviewt. Von dem fast einstündigen Material, was aufgezeichnet wurde, blieb dann ein knapp 3,5minütiger Beitrag übrig, der dann am 14.09.12 auf Sendung ging. Ich habe es aufgezeichnet und möchte es euch nicht vorenthalten.

Bis bald

eure Chiara Naurelen