BellyPod #3: Crowdfunding

Hallo, Salam Aleikoum und Merhaba,

da ist er nun – der Bellypod Nr. 3. Diesmal mit einem Thema, das es so noch nicht wirklich in Deutschland für den Bereich Bauchtanz gegeben hat. Mellany Amar hat sich an Crowdfunding für ihre Show „Drei Rosen“ im November gewagt. Ich wünsche ihr viel Erfolg!!

 

Der Link zur Crowdfunding Seite des Projekts:

http://www.startnext.de/drei-rosen

Und ein YouTube Video zum Showprojekt

Very Cairo!

Die Musik, die diese Sendung begleitet stammt von der CD „Very Cairo! Vol.1″. Ludmilla und Monika vom Zentrum für orientalischen Tanz in München haben vor einigen Jahren eine Serie von vier CDs produziert, die komplett gemafrei ist! Viel Spaß dabei.

Die CD’s könnt ihr hier bekommen:

www.tanz-zentrum.de

www.bv-orienttanz.de

Dann wünsche ich Euch noch viel Spaß mit dem Bellypod Nr. 3 und hoffe darauf, viele Kommentare zu bekommen!

Bis zum nächsten Mal

Eure

Chiara Naurelen

 

 

Nach dem Urlaub ist vor dem nächsten Podcast !

Hallo Bellypod Freunde,

nach meinem wohlverdienten Urlaub mit meiner Familie widme ich mich nun der Planung der 3. Bellypod Episode. Ich werde Mellany Amar in ihrem Tanzstudio „OT-pur“ in Frankfurt besuchen und mit ihr über ein neues Projekt sprechen, was sie in Arbeit hat. Ich freue mich schon darauf.

Der Bellypod ist übrigens jetzt auch über I-Tunes zu finden, was mich besonders freut.

Was jetzt noch etwas fehlt, ist das Salz in der Suppe jedes Podcasters. Sozusagen die Belohnung für die Mühe. Zwar macht mir das Erstellen der Podcast Episoden riesigen  Spaß, aber ohne die Diskussion mit den Hörern bzw. den konstruktiven Kritiken ist es nur halb so schön.

Also habt keine Scheu: Hinterlasst mir Eure Kommentare! Schreibt mir eine e-mail! Wie hat Euch die Folge gefallen? Welche Themen würden Euch noch interessieren? Habt Ihr eventuell selber etwas, was Ihr gerne im Podcast vorstellen wollt?

Bis dann

Chiara Naurelen